Seiten

Freitag, 31. August 2012

Faszinierend natürlich - natürlich faszinierend - 32/2012

Mein Beitrag zu diesem Projekt ist auch gleichzeitig der letzte Post auf diesem Blog. Genauso wie Elke habe auch ich mir seit längerer Zeit schon Gedanken darüber gemacht, wie ich etwas verändern kann. Vieles ist bei mir auf der Strecke geblieben, weil die Stunden am Computer immer mehr geworden sind. Ich habe vieles angefangen und als Baustelle zurückgelassen und oft ist das reale Leben an mir vorbeigerauscht. Ich werde also kürzer treten, mir selbst ein Zeitlimit setzen.

Natürlich werde auch ich weiter fotografieren und Euch die Fotos zeigen, im Moment aber nur auf dem Blog "Kunterbunte Fotowelt" und auch nur ein Bild pro Tag und ohne Text. Auch im Gartenblog werde ich sicher noch einmal etwas posten, bevor er dann in die Winterpause geht.

Wie es dann weitergehen wird, weiß ich im Moment selbst noch nicht. Das lasse ich auf mich zukommen und dann entscheide ich.

Ich möchte mich bei Euch allen ganz herzlich für die über zwei Jahre dauernde Begleitung und die unzähligen lieben Kommentare bedanken.


Eure Jutta








Kommentare:

  1. Liebe Jutta,

    danke für die vergangenen Monate, durch ich ein wenig Deine "Welt" in Berlin und Umgebung kennenlernen durfte. Ich kann Dich sehr gut verstehen, denn mir geht es manchmal ebenso. Das Schönste aber ist, ich habe Dich kennengelernt und Deine spontane Postkarte zu Weihnachten vergesse ich nie!!!!!!

    Liebe Grüße von der schwedischen Ostküste
    Beate

    *Cosmea mit Biene*, ein Leckerbissen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Der Mensch lebt nicht vom Blog allein...
    Gut mal innezuhalten und Prioritäten neu zu setzen...
    Alles Gute Dir.
    Uwe-Jens

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh Jutta,
    Du wirst mir fehlen mit Deinem so tollen Blick durch die Linse.
    Aber auch ich kann Dich gut verstehen und wünsche Dir eine erfüllte Zeit.
    Ich danke Dir für all die vielen schönen Bilderreisen, durch Deine Stadt, den Garten, die Natur, na und vor allem für das Dich persönlich kennenlernen dürfen.
    Deine Pflanzen werden immer an meiner Seite sein und mich an Dich erinnern.
    Lass es Dir gutgehen und ganz herzliche Grüße
    von Joona

    AntwortenLöschen
  4. So lange uns deine Fotos erhalten bleiben...
    Ich werde auch kürzer treten was die BLoggerei angeht. - Das Leben in der realen Welt ist nämlich so schlecht auch nicht :-)
    Freue mich weiterhin auf Fotos von dir.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta
    danke dass ich dich begleiten durfte und wenn das reale Leben ruft sollte man folgen*zwinker* und Fotos sehen wir ja auch noch im anderen Blog!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,

    wie ich mich freu von dir zu lesen!!!!
    Danke fuer deine lieben Worte zu meinem Kissenset.
    Und dein neuer Header ist ein Knaller.Einfach aus den Altag gegriffen.

    Sei lieb Gegruesst und habe ein schoenes Wochenende.
    Im September sind wir wieder in der Grossen Stadt und freunen und Maechtig.Auch der Fersehturm geb=hoert wieder zu unserem Program.
    Hast du noch einen tip welche Bottsfart wir machen koennen wo man auch Gruen sieht.Sprich Natur????

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    deine Fotos sind wie immer großartig...und ich hoffe, du zeigst sie uns auch in Zukunft.

    Deine Entscheidung kann ich voll verstehen. Bei mir langt die Zeit auch nicht mehr ....Ich habe meine Beiträge schon länger nur auf Fotos reduziert. Mehr als zwei Beiträge pro Woche schaffe ich kaum noch. Außerdem möchte man bei den anderen Lesern auch vorbei schauen....und das Kommentare schreiben nimmt viel Zeit in Anspruch....Aber das Leben besteht nicht nur aus dem Bloggen.....Irgendwann werde ich sicher deinem Beispiel folgen, und einen neuen Blog öffnen, aber noch fehlt auch dafür die Zeit...
    Liebe Jutta, vorerst vielen Dank für deine immer tollen Beiträge und deine vielen netten Kommentare zu meinen Werken. Ich werde dich suchen und finden....
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  8. Es ist zwar schade, liebe Jutta, aber mehrer Blogs müssen wirklich nicht sein und ich denke, dass du dir das gut überlegt hast. Und wenn es die kunterbunte Fotowelt noch gibt, finde ich das sehr schön. Ich habe gerne bei dir gelesen und schnappe mir jetzt sofort den Fotolink :-).
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Da kann ich dich sehr gut verstehen liebe Jutta, dem ist rein gar nichts mehr hinzuzufügen.
    Schön war es hier immer und sehr informativ, aber wemm der andere Blog bestehen bleibt, dann finde ich das toll.
    Übrigens mag ich Cosmeen überaus gerne, sie blühen auch bei mir, vorwiegend in weiß.

    Liebe Grüße zu dir und ein schönes Wochenende wünscht ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta
    Mit zwei wie gewohnt wunderschönen Fotos verabschiedest du dich von diesem Blog. Dein Entscheid ist zu respektieren, ich werde deine Bilder in der "Kunterbunten Fotowelt" weiterhin bestaunen. Und dass im Gartenblog nur Winterpause einkehren wird, hoffe ich sehr.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    Abschied ist immer traurig und tut weh, ich werde diesen Blog sehr vermissen. Natürlich werde ich jetzt in der Fotowelt ein treuer Besucher sein.
    Ganz herzliche Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  12. Die Cosmea sind so schon in den Farben und zart, und die Blüte mit dem Bienchen wunderbar,
    Ein schönes wochenende, liebe Jutta, Ulrike

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Jutta,
    ich melde mich auch mal wieder in der Foto-Blogger-Welt...
    Ich wusste, wenn ich die Blogrunde mache,
    werde ich bei dir wieder jede Menge schöne Foto`s sehen.
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  14. Zum Abschied zwei zauberhafte Bilder, liebe Jutta. Wir lesen uns . . .
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. liebe Jutta, mir geht es auch so ! ich frage mich immer ob ich weitermache oder nicht ! ich finde, dass viele blogs die fenster schliessen !
    auf einmal wird das zuviel !
    deine Bilder sind immer schöner und ich hoffe, dass du mal wieder kommst !
    ich wünsche dir alles gute !
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  16. Meine liebe Jutta,

    ich lese hier mit großem Bedauern deinen Abschied. Ich finde es sehr schade - zu mal deine Fotos immer eine echte Bereicherung in der Fotowelt sind. Aber das private Leben geht vor. Trotz alle dem hoffe ich, dass du dich nicht ganz verabschiedest und hier und da doch noch ein bissel Zeit zum Fotografieren findest!

    liebe Grüße
    Synke

    AntwortenLöschen
  17. Das ist einfach nur Sommer pur. Die Fotos sind wunderschön, liebe Jutta. :-)

    Deine Entscheidung verstehe ich voll und ganz und kann sie gut nachvollziehen. Lass es dir einfach gut gehen, bei allem, was du tust. Das ist das Wichtigste. :-)

    Ganz verloren gehst du uns ja nicht, lass dich mal knuddeln. :-)

    Ich schicke dir viele Sonnenstrahlen und wünsche dir einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  18. ...ich bedaure das wirklich sehr, liebe Jutta,
    denn ich lese immer sehr gerne bei dir...aber verstehen kann ich dich schon...und gut, dass es deine anderen Blogs noch gibt und ich so doch noch was von dir sehen kann...

    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  19. Die Schmuckkörbchen mag ich gerne.

    Dir wünsche ich alles Gute. Es stimmt...der PC nimmt viel Zeit in Anspruch.

    Aber wir lesen bestimmt voneinander.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Jutta, ich bedaure es auch sehr, dass Du hier nicht mehr bloggen willst, aber natürlich hast Du Recht, wenn das wahre Leben dadurch um so vieles ärmer wird, muss man die Reißleine ziehen. Ich hoffe auch, dass Du uns weiterhin mit schönen Bildern verwöhnst und so denke ich wird es ein vertretbarer Abschied, Du bist ja nicht aus der Welt. Lass es Dir gut gehen und geniesse die neugewonnene Freiheit vom PC. Ich habe immer gerne bei Dir vorbeigeschaut und werde es natürlich auch weiterhin tun, nur dann eben woanders. Und dankeschön für all die lieben Kommentare bei mir. Alles Liebe und

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
  21. Hi Jutta, just stopping by to say how delightful your blog is. Thanks so much for sharing. I have recently found your blog and am now following you, and will visit often. Please stop by my blog and perhaps you would like to follow me also. Have a wonderful day. Hugs, Chris
    http://chelencarter-retiredandlovingit.blogspot.ca/

    AntwortenLöschen
  22. Wirklich schön sind deide Cosmea liebe Jutta.Klasse Fotos.
    Schönes WE und lieeb GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  23. Ich danke DIR für die schöne und kurzweilige Zeit, liebe Jutta, und hoffe, dass du dieses Blog online lässt, denn ich stöbere auch gern in deinen älteren Beiträgen herum und fände es daher mehr als schade, wenn sie plötzlich nicht mehr existieren würden!

    Wir lesen uns ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  24. Huhu liebe Jutta,
    ich hab gerade erst gelesen, dass Du etwas kürzer treten willst, was das Bloggen angeht.
    Auch ich kann das gut verstehen, denn ich selbst - obwohl ich erst seit Januar diesen Jahres dabei bin - merke auch schon, dass das Bloggen ganz schön viel Zeit in Anspruch nimmt, die dann an anderen Stellen fehlt.
    Auch ich habe mir zu Beginn des Jahres viel zu viele Projekte vorgenommen. Eins hab ich schon aufgegeben, ein paar andere folgen wahrscheinlich demnächst.

    Ich bin aber froh, dass Du uns wenigstens noch ein paar Fotos zeigen wirst in Deinem neuen Blog, den ich dann mal gegen Deinen alten hier auf meinem Blog austauschen werde.

    Dir alles Gute..............aber wir lesen ja sicherlich noch voneinander.

    Ganz liebe Grüße
    little.point Claudia

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Jutta ,

    gerade habe ich an Dich gedacht weil ich schon lange nichts mehr von Dir gelesen habe und jetzt lese ich das ! Ehrlich ... ich verstehe Dich seeeehr gut !!! Bin ja jetzt auch etwas weniger in der Bloggerwelt unterwegs und ich kann Dich seeeehr gut verstehen ! Wünsche Dir eine schööööne Zeit und freue mich wieder wenn ich mal was von Dir höre !

    Liebe Knuddelgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Jutta, ...mir geht es ähnlich..aber ich vermisse deine schönen Fotos jetzt schon. Aber bestimmt werden wir noch von dir hören, oder!
    "Baustellen" müssen erst beseitigt oder aufgeräumt werden...ich verstehe das. Sei lieb gegrüßt!! Tina..früher genipselt

    AntwortenLöschen
  27. Huhu Jutta, ich muss mit bedauern lesen, das du diesen Blog nicht mehr führen möchtest, aber ihn doch vielleicht nur ruhen lässt, ich kann dich aber auch sehr gut verstehen, mir geht es ähnlich, aber du bleibst uns ja erhalten.
    Danke das du meinen Beitrag auf meinem Blog angeschaut hast.
    Deine Cosmea ist traumhaft schön, besonders die kleine Hummel,goldig, ich breche mir immer einen ab um mal so ein tolles Foto zu bekommen.(leider sind sie dann immer schon weiter geflogen)
    Wünsche dir einen tollen Oktoberanfang und liebe Grüße,Olivia

    AntwortenLöschen
  28. Lieb Jutta,

    was muss ich da lesen. Sehr schade aber ich werde dich auf deinem Fotoblog weiter begleiten!!!!Sehr schade das wir vorher nicht wusten wie nahe wir uns doch sind.Ich haette mich gerne in Hoenow mit dir auf einem Kaffee oder super leckeren Doenner getroffen.Damit konnte ich mich in Berlin wieder verwoehnen:O)

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  29. Schöne Bilder
    Liebe Grüße von uns.
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  30. Shöene blogich wünsch dir noch viel Sonne für diese end monat.Herzliche Grüße aus Belgie

    AntwortenLöschen