Seiten

Freitag, 24. August 2012

Faszinierend natürlich - natürlich faszinierend - 31/2012




Zwar nicht nach EU-Norm gewachsen,
dafür aber faszinierend natürlich und so lecker

- meine Vespergurken.




Heute gibt es auch im Gartenblog wieder etwas Neues zu sehen.


Vielen Dank für's Anschauen!

Kommentare:

  1. Klasse uhd lecker. Ich habe vom Gartennachbar auch 2 Riesenexemplare bekommen.
    Gibt es eigentlich etwas, das du nicht in deinem Garten hast? Ich staune immer wieder, was du in so kurzer Zeit alles geschaffen hast.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    die sehen ja voll lecker aus, Du bist ein Glückspilz, dass alles bei Dir so herrlich gedeiht!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Die sehn ja richtig niedlich aus, liebe Jutta. Und die EU-Norm kann mir gestohlen bleiben. Ups - ich wollte ja gar nicht mehr kommentieren. Egal - ich bin jedenfalls die Richtige *gg*.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Gerade weil sie nicht der Norm entsprechen, sind sie so faszinierend schön!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe diese Freilandgurken, sie sind besonders lecker, tolles Foto!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,Olivia

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt mußte ich genauer schauen....das sind Gurken, aber egal wie sie aussehen...ich finde die Formen schon richtig gut...und schmecken werden sie bestimmt.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  7. Sind bestimm lecker, die kleinen Vespergurken. Und von dort bin ich heut mal so richtig in Ruhe durch Deinen Garten(blog) geschlendert. Du hast Dir da ja inzwischen so ein richtiges kleines Paradies aufgebaut. Toll, wenn man das eigene Gemüse aus dem Garten holen kann. Aber auch die Blumenpracht kann sich sehen lassen. Und ausserdem finde ich schön, dass Du die Insekten so beschenkst. So haben alle etwas davon und können die Vielfalt geniessen. Klasse!
    Ein schönes Wochenende und
    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    AntwortenLöschen
  8. Witzige Gesellen deine Gurken. Guten Appetit.
    Deine Bilder aus den Gärten der Welt sind wunderschön.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Deine Gurken sind spitze liebe Jutta!
    Wer braucht schon eine perfekt gefomrte Gurke, die dafür nach nichts schmeckt?
    Es ist so herrlich, dass man über seinen eigenen Garten endlich mal wieder in den Genuss echter und realistischer Nahrungsmittel kommt.

    Lieben Gruß,

    Annika

    AntwortenLöschen