Seiten

Dienstag, 24. Juli 2012

Ich glaube, ...


ich wandere aus.

Ihr habt ja sicher schon gemerkt, dass hier im Moment nicht viel passiert.
Aber die Hitze macht mich total fertig.
Ich suche mir ein kühlere Plätzchen. Ich müsste nur wissen, wo ich es finde.

Erst der viele Regen, wo man nichts machen konnte.
Jetzt die Hitze, wo man wieder nichts machen kann.

Heute war ich schon um 6.30 Uhr im Garten und bin bis 9.00 Uhr geblieben. Danach
schnell noch einkaufen gegangen (Getränke!!!!)
und wieder nach Hause in die kühle Wohnung.

Gegen 18.00 Uhr dann nochmal in den Garten.
Über den Tag ist das bei der Hitze dort nicht auszuhalten.

Wenn ich dann gegen 20.00/20.30 Uhr wieder zurück bin,
bin ich fix und alle und möchte mich am liebsten nur noch ins Bett fallen.



Eure Jutta

Kommentare:

  1. Nur wohin? Die Klimaerwärmung schlägt überall zu, von Amerika bis China.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht es ganz ähnlich, liebe Jutta. Ich bin zwar nachmittags im Garten, aber nur ziemlich faul im Liegestuhl und lese, sofern ich nicht das eine oder andere Foto mache. Dafür bin ich - sonst ja als Langschläferin bekannt - früh auf den Beinen und abends früher als sonst im Bett.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hier war die Hitze erst heute wieder im Dienst. Sonntag und Montag war es zwar offenbar auch sonnig, aber noch relativ kühl (im Elsass war die Temperatur am Wochenende und gestern auch angenehm). Lass es dir am kühlsten Ort gut gehen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Hej Jutta,

    also bei uns hat es 24°. Wär das was für Dich?- dazu eine Brise Meereswind, Wellen, die mit dem Strand spielen ......

    Lieben Gruß von Beate, die gerade
    in Bayern schwitzt :-)

    AntwortenLöschen
  5. Stimmt, zum Arbeiten ist das Wetter wahrlich nicht gemacht. Im Schatten mag es ja mal noch einigermaßen gehen. Ich werde mir heut4e auch Arbeiten im Haus vornehmen und dazwischen viel Nixtun.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta ,

    ich glaube da geht es vielen so ! Leider ist es dann gleich immer soooo extrem heiß das ist gar nicht gut ! Aber es kann uns wirklich keiner recht macht ... regnet es schimpfen wir ... ist es heiß schimpfen wir ... es ist wirklich nicht leicht .

    Liebe sonnige Knuddelgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  7. Das kann ich sehr gut verstehen, wir haben auch immer solche Extreme, aber geschlafen habe ich die letzte Nacht ziemlich schlecht und wenn es geht, dann werde ich heute einen faulen Nachmittag auf dem Balkon verbringen.
    Heute ist es wirklich sehr heiß, darum schone dich, es kommen wieder bessere Gartenzeiten.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  8. ...ja es gibt nur noch Extreme, liebe Jutta,
    ich allerdings komme abends sehr schlecht ins Bett, wenn es einen lauen Sommerabend auf dem Balkon gibt...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Uns gehts nicht viel anders. Au ja, halb Deutschland wandert aus.
    Neee, ich mach nicht mit.
    Bei mir läuft der Ventilator, mittags gab es eine fruchtige Kaltschale, ach war die erfrischend und lecker!
    Nachmittags ein Eis aus der Kühltruhe.
    Abends duschen und gut ists.
    Dir wünsche ich, dass es inzwischen besser geht ♥

    AntwortenLöschen