Seiten

Montag, 28. Mai 2012

Pfingstrosenträume

Ich hoffe, Ihr habt alle ein wunderschönes Pfingstwochenende gehabt. Ich war bei meinem Bruder und habe wieder die Gelegenheit genutzt, durch den Garten zu streifen. Ganz herrliche Dinge habe ich dabei entdeckt, die ich Euch in lockerer Folge zeigen möchte. Als erstes habe ich die Pfingstrosen ausgesucht, die ich so schön finde, aber die leider in meinem eigenen Garten noch nicht vertreten sind.















Vielen Dank für's Anschauen!

Kommentare:

  1. Super schön, liebe Jutta.
    Ich hab, dies Jahr, noch keine so schöne gefunden.
    glG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  2. Dag Jutta

    dat zijn prachtige pioenrozen en je hebt ze fantastisch vastgelegd....mijn complimenten.

    Groetjes, Joop

    AntwortenLöschen
  3. Die haben wir früher auch mal gehabt. Ich finde die sehr schön. Sie ziehen aber auch gerne Ameisen und andere Krabbelviecher an, wie man ja auch in deinen Bildern sehen kann.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  4. ...wunderschöne Blüten, liebe Jutta,
    und du hast sie in den verschiedenen Perspektiven sehr schön dargestellt...freue mich auch auf deinen weiteren Fotos,

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Ja so kenne ich die Pfingstrosen schöne Farben und
    Blüten und immer mit Ameisen, aber sehr schöne Bilder.

    Gruß
    Noke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta,

    ich mag Pfingstrosen sehr und habe zwei Farben in meinem Garten. War fast erleichtert bei deinen Aufnahmen auch Ameisen zu entdecken. Meine Knospen sind nämlich auch nie ohne! Die dunklere Sorte ist schon fast verblüht. Doch die zartrosa Knospen öffnen sich allmählich.
    Sehr schöne und gelungene Aufnahmen dieser Blütenpracht....

    Lieben Gruß sendet Heike

    AntwortenLöschen
  7. Kurz und buendig: Einfach herrlich! Die Pfingstrosen - und die Fotos auch! :-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    danke für Deine schönen Fotos, es sind genau die Farben, welche ich in meinem Garten nicht habe.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta
    diese Pfingstrosen sind immer so schön aber die Ameisentruppe die ist ja der Hammer.. toll deine Fotos!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  10. Pfingstrosenträume, sehr schön liebe Jutta...

    Liebe Grüsse vom Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  11. Das sind wahrlich Träume, denn die Pfingstrosen hast du ganz wundervoll fotografiert. Wie kleine Petticoats schauen aus, mag ich sehr.

    Liebe Grüße

    Mathilda

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    das sind wirklich traumhaft schöne Blüten und ganz herrliche Aufnahmen von Dir!
    Schönen Dienstag
    moni

    AntwortenLöschen
  13. Wirklich zauberhafte Blüten und wunderschön fotografiert, liebe Jutta. Ich habe nur einen Busch und die Blüten haben bei diesen Sommertemperaturen gerade mal ein paar Tage gehalten - leider. Man freut sich so lange darauf und dann ist es ganz schnell wieder vorbei. Mit den Rosen geht es mir grad ganz ähnlich.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein schöner Gartenstreifzug durch die Pfingstrosen. Es sind einfach fantastische Blüten und den wunderbaren Duft rieche ich bis hierher. :-)

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderschöner Blütentraum....ganz tolle Fotos dieser herrlichen Blüten...und in diesem Jahr haben sie auch pünktlich zu Pfingsten ihre Blütenpracht gezeigt...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen