Seiten

Donnerstag, 26. April 2012

Es geht mir wieder gut ...

... und so konnte auch die Arbeit im Garten weitergehen. Außerdem könnt Ihr im Gartenblog einen Badegast sehen, der auch wirklich gebadet hat.




Vielen Dank für's Anschauen!

Kommentare:

  1. Wat een prachtige zonnige tulpen!

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist ja fein, dass es dir wieder gut geht. So etwas kann man ja bei dem anstehenden Sommerwochenende auch gar nicht brauchen. Mir ging es ähnlich. Vorgestern wollte sich eine Angina breit machen. Hatte ich schon ewig nicht und dann gerade jetzt am langen WoE. Konnte sie aber zum Glück gleich mit Medikamenten niederkämpfen.
    Nun hab ein schönes WoE, sicherlich im Garten, vermute ich mal.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Was für wunderschöne Blumen doch Tulpen sind ...

    Ich wünsche dir ein warmes Wochenende!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta ,

    schön das es Dir wieder gut geht ... da kannst Du ja dieses wunderschöne Wochenende richtig genießen ! Habe mir soeben in Deinen Gartenblog Deine Badegast angeschaut ... auch der liebt es zu planschen ;-) Deine Tulpen sind ganz toll und die Farben so schön !

    Wünsche Dir ein sonnige Wochenende und gaaanz liebe Knuddelgrüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,

    in deinem Gartenblog sieht es so schööön aus, da kann man verweilen, aber der kleine Badegast ist zu niedlich *g*.
    Wünsche dir ein scönes Wochenende und liebe Grüße

    Mathilda !

    AntwortenLöschen
  6. Liebe jutta,
    schön dass es dir wieder besser geht! Und die Tulpen leuchten ja, als hätten sie kleine Glühbirnen darin!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    eine schöne Erholung in deinem Garten wünsche ich dir für dieses Wochenende. Es ist ja sehr gutes Wetter angesagt.
    Wundervolle hochstielige Tulpen zeigst du uns!
    LG sendet Anke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    dein Garten kann sich schon richtig sehen lassen.
    Wünsche dir ein schönes sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße Dorothea

    AntwortenLöschen