Seiten

Sonntag, 19. Februar 2012

Frau Amsel ...


... inspiziert meinen Balkon!




Vielen Dank für's Anschauen!

Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Aufnahme liebe Jutte...

    Grüsse aus der Schweiz

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  2. Ob sie auf eine leckere Mahlzeit hofft?
    Wie freundlich, daß sie so schön Modell gestanden hat.
    Auch bei mir hier zwitschert es gerade wieder vorm Fenster.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  3. liebe Jutta, deine Bilder finde ich immer
    ganz toll ! ich wünsche dir einen schönen Sonntag,
    hottentlich mit Sonne ! Bei uns regnet es leider !
    liebe Grüsse
    Kris

    AntwortenLöschen
  4. Prachtige foto en zo mooi qua scherpte.

    Jutta ik wens je een fijne zondag toe.

    Groetjes, Joop

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich immer und staune, welche Glück du hast, Vögel aufs Foto zu bekommen. Bei mir man Futterhaus ist dieses jahr gar nix los. Keine Ahnung warum. Im Oktober noch haben sie sich dort bald die Köpfe eingeschlagen und seit Dezember ist kaum einer zu sehen.
    Tschüssi Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. ...unglaublich wieder, liebe Jutta,
    sie schaut direkt in die Kamera...wie kannst du so ruhig stehen, dass sie nicht sofort wieder davon fliegt???...wunderschön...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Wie niedlich! Ein ganz hervorragender Schnappschuss!
    Auch Deine Hyazinthen in der vermeintlichen Frühlingssonne machen gute Laune.

    Liebe Grüße von
    Jürgen

    AntwortenLöschen
  8. Da wird's wohl immer noch was geben - stimmt's?
    Lieben Gruß
    Elke
    P.S. Heute ist das Wetter sehr viel schöner als erwartet.

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie süss die Amselin dreinschaut, sehr schönes Foto liebe Jutta!

    Liebe Grüsse von Rosanna

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    was für ein liebevolles Amselportrait, herrlich gute Aufnahme!
    Schönen Sonntag
    moni

    AntwortenLöschen
  11. Hej Jutta,
    "die alten Amseln",sagte eine Kollegin mal zu mir und meinte damit, dass ihre Zahl allmählich überhand nehmen würde, in ihrem Garten.
    In Schweden ist das ganz anders. Hier sind sie, wenn auch nicht selten, doch erstaunlich wenig zu sehen. Amselweibchen werden doch eher seltener fotografiert und deshalb freut mich dieses schöne Foto besonders.

    Liebe Grüße aus Schweden
    Beate

    AntwortenLöschen
  12. Was fuer ein entzueckendes kleines Amselmaedchen! :-)

    AntwortenLöschen