Seiten

Freitag, 20. Januar 2012

Faszinierend natürlich & natürlich faszinierend - 3/2012



Annika hatte uns ja in ihrem Projekt gebeten - natürlich nur wer Lust hat - mal nach
Phänomenen des Vorfrühlings - die erste der 10 Phänologischen
Jahreszeiten - Ausschau zu halten.

Das habe ich gerne getan und die Blüte des Haselstrauches gefunden.

Diese soll nach Phänologischen Kalender um den 17. Februar erscheinen.
Wie Ihr selbst sehen könnt, ist sie einen ganzen Monat zu früh dran.
Aber wen wundert das, da im Moment ja eigentlich nichts mehr so ganz normal ist.









Vielen Dank für's Anschauen!

Kommentare:

  1. Die Haselstrauchblüte sieht wunderschön aus und mit dem Kontrast des strahlend blauen Himmels echt faszinierend.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  2. ...na da schauts ja aus wie bei uns hier, liebe Jutta,
    mit gefällt die Blüte das Haselstrauchs am besten vor dem blauen Himmel...den es hier nach den Voraussagen erstmal länger nicht mehr geben wird...gut dann solche schönen Fotos anschauen zu können...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. schön sieht es aus auf deine Fotos doch für mich als Allergiker ist es nicht gerade gut sie zu sehen!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Frühling ..das war mein erster Gedanke

    wunderschön Jutta

    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,

    sehr schön mit dem strahlend blauen Himmel. Eigentlich sollte ja noch tiefster Winter sein. Mal sehen was uns da noch blüht :-)

    LG
    theo

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht wirklich schon nach Frühling aus.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  7. Der Haselstrauch - ach ja! Ich sehe diese Blüten auch überall und dachte anfangs "Birke?" - natürlich nicht. Es ist die Hasel. Mich hat diese Frühblüte auch sehr überrascht. Wollen wir hoffen, dass nicht noch dolle Minusgrade kommen.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja schon weit entwickelt bei euch. Normalerweise juchzt dann das Herz. Aber im Augenblick wissen wir ja nicht, was der Winter noch so bringen mag.
    Wie schön klar bei euch das Wette war....
    Alles Liebe sendet Anke

    AntwortenLöschen
  9. Dieses Jahr ist alles anders. Ich habe die ersten blühenden Haselsträucher ja bereits neulich in der Weilbacher Kiesgrube gefunden, praktisch Anfang Januar! Deine Bilder sind großartig, wirklich schon wie Frühling.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön und besonders die Detailaufnahmen.
    Dieses Jahr sind sie meiner Meinung nach auch ziemlich früh, schaut aber schön aus, zwischen den kahlen Bäumen.

    GLG Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  11. Was man in diesem Jahr im Januar sehen kann, das ist schon faszinierend...der Haselstrauch vor dem blauen Himmel sieht genau so toll aus, wie die schönen Detailfotos...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  12. Auch bei dir ist schon Frühling? Ich werd mich wohl lieber ans Schneeschippen machen. ;)

    AntwortenLöschen
  13. ... die Fülle von solchen Haselnußsträuchern kannst du bei uns genauso bewundern ...

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  14. Haselstrauch schon! Bei uns in Schweden liegt noch der Schnee und auch viel Eis.


    guesse aus Schweden margareta

    AntwortenLöschen
  15. eigentlich blüht er ja im Februar, die milde Witterung hat ihn schon rausgelockt, ich habs an meiner Nase gespürt, sehr schöne Aufnahmen Jutta,
    ein schönes Wochenende und liebeb Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta, das ist ja unglaublich!!! Bei uns hab ich das noch nicht gesehen, aber an einer Stelle ein paar aufgeblühte Forsythien. Ich reagiere darauf auch allergisch, liebe aber diesen Anblick und vor so blauen Himmel doppelt! Danke fürs posten, ist interessant zu vergleichen, was sich so bei euch und uns tut!
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta,
    so viele wunderbare Fotos, der dokumentiert, dass die Natur wohl doch schon komplett auf Frühling eingestellt ist.
    Lieben Gruß ♥ moni

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Jutta,
    die Haselblüte hast du aber toll in Szene gesetzt. Sehr schöne Fotos!

    Liebe Grüße,
    Annika

    AntwortenLöschen
  19. so schön... tolle Bilder! schönes Wochenende Lg Manu

    AntwortenLöschen
  20. Deine Fotoserie ist sehr schön geworden und zeigt, was der Winter an Schönheit bieten kann. Diese Farbkombi gefällt mir ganz besonders.
    schau doch auch mal auf meinen vorbei.

    und kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngst gepostetes Foto?
    Liebe Grüße
    wieczorama Fotoblog

    AntwortenLöschen
  21. Haselkätzchen habe ich auch schon entdeckt. Deine Bilder sehen toll aus mit dem blauen Himmel im Hintergrund.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  22. Echt erstaunlich, so schöne Blüten Mitte Januar zu sehen!!!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  23. Eine traumhaft schöne Serie, davon kann ich nur träumen.
    Bei uns ist alles weiß,
    liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen