Seiten

Freitag, 6. Januar 2012

Faszinierend natürlich & natürlich faszinierend - 1/2012




Toll, dass das Projekt bei Annika auch im neuen Jahr weitergeht.




Das habe ich auch noch nicht erlebt, dass im Januar immer
noch meine Geranien blühen.



Vielen Dank für's Anschauen!

Kommentare:

  1. Ist ja kaum zu fassen, dass die Geranien noch im Januar blühen. Sehen aber sehr schön aus.

    GLG Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  2. Kaum zu glauben, im Januar so schöne Blüten...die Welt ist doch verrückt...Was soll denn im Sommer dann blühen...?!
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  3. ...und ich denke, dass sie dein ♥ noch mehr erfreuen als im Sommer. Sehr schön, merci!
    Liebe Grüsse Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube auch, in diesem Jahr wird durchgeblüht. Täglich etwas, worüber ich mich freue.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  5. ...und wie schön, liebe Jutta,
    ja das ist in diesem Jahr echt verrückt...mal sehen, wo das noch hin führt...Stürme gab es ja schonmal reichlich...

    liebr Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Wow das ist ja traumhaft, sieht schon richtig nach Frühling aus.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  7. Hier ist es ähnlich, bald muss der Rasen gemäht werden...kicher :-)

    AntwortenLöschen
  8. 2012 kommt der Frühling etws früher *zwinker*.

    Wunderschöne Blüten!!

    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  9. Ja, völlig verrückt...wie meine Lilie.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  10. oh wie schön, ja sie blühen auch bei mir noch,ist ja irre in diesem Jahr, toll deine Aufnahmen.
    Liebe Grüße Olivia

    AntwortenLöschen
  11. Unglaublich, aber wunderschön und wohltuend für die Seele ...

    AntwortenLöschen
  12. Beautiful flower in January. great colour.
    Have a beautiful weekend Jutta.
    Greetings from Hilda

    AntwortenLöschen
  13. Und offenbar auch gleich noch alle Varianten - toll! Ich muss mal wieder in den Keller zum gießen, fällt mir da ein. Stehn deine noch im Freien?
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Wahnsinn, blühende Geranien im Januar. Wenn das nicht faszinierend ist, was dann?

    LG
    Annika

    AntwortenLöschen
  15. Tja, soviel zum Thema Klimaerwärmung. Auch wenn die Bilder wirklich schön sind. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  16. Stimmt - für die war es noch gar nicht zu kalt!
    Ich hab' meine nur aus Gewohnheit schon ins Winterquartier gebracht - dort blühen sie durchaus noch im Januar.
    Aber draußen?! Faszinierend!!!!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Oh ja Jutta, ein Stock blüht bei mir auch noch, das tut so gut, wenn man ins Zimmer geht. Vielleicht dauert es gar nicht mehr lange mit dem Frühling.....allerdings wenn ich heute rausschaue, vergeht es einem richtig. Der Schneeeeeeeee ist fürchterlich. Und im Nachbarort kein einziges Krümel!!!

    AntwortenLöschen
  18. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  19. Und DAS im Januar, nicht wahr?
    Herrlich!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen